Empfehlung: Pix und Pox – die Foto- und Video- Equipment Tester

Die Webseite von PIX und POX

Heute möchte ich Euche eine sehr gute Seite empfehlen, die Ihr als Fotografen und Filmer sicherlich benötigt: www.pixundpox.de. Die Jungs von PIXundPOX testen Foto- und Video Equipment bekannter Hersteller, wie Nikon, Sony und mehr. Auf Ihrem YouTube Kanal zeigen Sie Euch viele Tipps und Tricks zu Themen der Fotografie und Film. Sie vergleichen Kameras, Objektive und Zubehör in verschiedenen Tests. Kamerapflege und Reparatur spielen auch eine wichtige Rolle und Do it yourself Videos sind gefragt. Wolltet Ihr schon immer mal wissen wie man z.B. einen Kamerasensor reinigt oder ein Objektiv? Was der Unterschied ist zwischen einer Go Pro 3 und Go Pro 4 ist? PixundPox erklären und testen die Ausrüstung für Euch, objektiv und nicht werbefinanziert. Hilfreiche Tipps zur Kamera- und Objektivauswahl sind nützlich beim Kaufentscheid. Eine ordentliche Beratung davor, und ein paar Tests helfen dabei, ohne Risiko und Kaufverpflichtung. Doch wie sieht es mit der Bedienung aus und was kann das Gerät überhaupt? PIX und POX zeigen Euch wie man richtig damit umgeht, in einem kurzen Video zusammengefasst.

Die Lieblingsmarke ist Nikon

Es ist kaum zu glauben, die Lieblingsmarke von PIX und POX ist ganz klar, Nikon. Es muss auch Vollformat sein, damit die beiden Spaß an der Fotografie haben. Welche D-SLR werden Sie als nächstes testen? Einfach mal vorbei schauen und am Ball bleiben. Die Nikon D850 kämpft zur Zeit gegen die etwas günstigere D800. Welche Nikon Fullframe wird wohl das Rennen gewinnen?

Nikon D850 Kamera-Body

Nikon D850 mit Objektiv

 

VS.

 

Nikon D800 mit Objektiv

Nikon D800 mit Objektiv

Zu so einer schönen Kamera ist natürlich auch ein hochwertiges Nikkor Objektiv nötig. Die Lieblinsblenden von PIX und POX sind 1.4 und 2.8. Damit gehören Sie natürlich in den professionellen Bereich der Fotografie. Auch hiervon wird es sicherlich das ein oder andere Tutorial geben. Die Kamerapflege spielt natürlich wieder eine wichtige Bedeutung. Wir freuen uns selbstverständlich auf neue Videos im YouTube Kanal von PIX und POX.

Fotokurse für Anfänger und Fortgeschrittene

Sie sind ambitionierte(r) Fotograf/in und möchten Ihr Wissen erweitern? Besuchen Sie einfach einen Fotokurs in Ihrer Umgebung und lernen Sie mehr über die Fotografie, den Kameras und der Technik. Hier finden Sie die einzelnen Fotokurse im Überblick sowie detaillierte Informationen für Teilnehmer. Sie möchten Ihre Kamera sicher beherrschen und ein Profi in der elektronischen Bildbearbeitung werden? Dann sind Sie hier genau richtig.

Lernen Sie alles über die Fotografie in einem Fotokurs

Ganz egal über welchen Wissensstand Sie verfügen, steigern Sie Ihr Level besser durch Lernen. Eine ständige Weiterbildung bleibt für den besten Fotografen nicht aus! Theorie & Praxis miteinander zu verbinden klingt zunächst einfach. Gerade in stressigen Situationen bringt die Routine wahre Wunder! Die wichtigsten Grundregeln, also worauf man beim fotografieren achten soll, lernt man natürlich nicht über Nacht. Ein intensiver Wochenkurs vermittelt auf jeden Fall weitere Kentnisse, die man weiter aufbauen kann. In einer weiteren Woche sind Sie fit für den ersten Auftrag, vorausgesetzt das Interesse ist groß und ein bisschen Talent vorhanden ist.

Pix und Pox

Die Fototechnik von heute

Fotokurse für Anfänger und Fortgeschrittene

Basierend auf Ihren Kenntnissen, buchen Sie den gewünschten Fotokurs. Zur Auswahl stehen die Kategorien: Porträt, Event und Produktfotografie. Für Anfänger empfehlen wir mit Level 1 anzufangen. Fortgeschrittene empfehlen wir Level 3 als Direkteinstieg. Die Kurse sind immer in wöchentlichen Blöcken, damit die Intensivität direkt von Anfang an gesteigert wird. Themen aus den Kursen können folgende sein:

  1. Der Umgang und die Einstellung einer Kamera
  2. Was ist Blende, ISO, Verschlusszeit?
  3. Kameratechnik und die Bereiche der Fotografie
  4. Bildausschnitt und Bildsprache

Elektronische Bildbearbeitung mit Photoshop und Lightroom

Lernen Sie die wichtigsten Werkzeuge, Filter und Optimierungen in Photoshop und Lightroom kennen. Farbkorrekturen, Bilder schärfen (für Print und Web) und Retuschen gehören ebenfalls in diesen Kursbereich. Auch hier empfiehlt es sich, um den besten Lernerfolg zu garantieren, Wochenkurse anzubieten. Folgende Themen werden im Bildbearbeitungstool behandelt:

  1. Was ist Adobe Lightroom und Photoshop?
  2. Die verschiedenen Werkzeuge?
  3. Farben und Filter anwenden
  4. Freistellen von Produkten
  5. Retusche und Fotomontage
Bild nach der Bearbeitung in Photoshop

Fotografie vs Photoshop – Vorher Nachher Bild – Copyright by Fotograf Octavian Horn

Weitere Informationen zu den Fotokursen:
  • Kursleiter: Octavian Horn
  • Gebiete: Fotografie, Elektronische Bildbearbeitung
  • Dauer: jeweils 1 Woche (frei wählbar)
  • Teilnehmer: max. 5 Personen täglich in einem Kurs
  • Kosten: 699 Euro

Voraussetzung für die Kursteilnahme:

  • Volljährig bzw. mit schriftlicher Einverständniserklärung der Eltern
  • Eigene Kamera ( Digitalkamera, Bridge, DSLR, spiegellos) ist von Vorteil
  • Motivationsschreiben (Warum interessieren Sie sich für einen Fotokurs?)
Fazit

Flexible Zeiten und günstige Kursangebote für Anfänger und Fortgeschrittene. Fotografieren lernen mit Fotograf Octavian Horn leicht gemacht. Workshops in der elektronischen Bildbearbeitung sind vorhanden und sehr zu empfehlen. Bei erfolgreichem Bestehen der Kurse erhalten Sie ein Zertifikat von fototavi. Die Fotokurse finden in Köln statt. Registrieren Sie sich noch heute und fordern mehr Info-Material an.

Meistgelesene Artikel:

Weitere Workshops der Fotografie in Köln

Vorgehensweise bei Produktfotografie

Preise und Honorare für Fotografen berechnen

Warum ein Produktfotograf so wichtig ist

Kontakt und Infos:

Fotokurse in Köln: 0177 5 01 06 74

zuletzt aktualisiert am 23.01.2019

Anleitung Produktfotografie – Tipps und Tricks vom Fotografen

Produktfotos von Fotograf Octavian Horn

Wichtige Tipps und Tricks bei Produktfotografie finden Sie in unserer Anleitung. Fototavi erstellt professionelle Produktfotos in Köln, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg und Berlin. Dank Bildbearbeitung (Korrekturen, Retuschen, Foto-Montagen) erhalten Ihre Produktfotos den letzten Schliff und können auf Wunsch, sogar freigestellt werden. Vielleicht auch interessant für Sie ist der folgende Artikel: Anleitung Produktfotografie.

Kleine Nockenwelle