Hochzeitsfotograf in Koeln, Bonn, Duesseldorf, Berlin gesucht?

Ringe anstecken während der Zeremonie

Suchen Sie „professionelle Hochzeitsfotografen in Köln, Bonn, Düsseldorf“ und benötigen schöne Bilder von der Hochzeit? Ihre exklusiven Hochzeitsfotos entstehen durch langjährige Erfahrung und der Passion zur Hochzeitsfotografie. Sehen Sie genau hin und Sie werden den Unterschied merken. Sie zelebrieren Ihren Hochzeitstag nur einmal, diese besonderen Augenblicke, die Vorfreude und die Aufregung, ebenso das Ankleiden, dem Make-Up und Styling oder Ihren Accessoires,  verdienen es professionell fotografiert zu werden. Der Einzug in die Kirche, die Zeremonie, das JA Wort sind ebenfalls wunderbarere Momente an Ihrem Hochzeitstag, die ein Abbild ihrer Emotionen spiegeln.

Zeigen Sie mir Ihre schönste Seite, voller Emotionen und Sie erhalten ein Shooting der Extraklasse. Als Hochzeitsfotograf ist es meine Aufgabe, die Augen überall zu haben um keine Szene zu verpassen und trotzdem diskret zu arbeiten. Die anschliessende Bildbearbeitung verleiht Ihren Fotos den besonderen Touch und meine persönliche Note beim Fotografieren von Hochzeitsreportagen, fließt dabei mit ein. Spezialisiert auf Hochzeitsfotografie und Hochzeitsreportagen fotografiere ich Ihre Hochzeit, in NRW oder bundesweit, als Hochzeitsfotograf kenne ich keine Grenzen.

Meine Preis Pakete in der Hochzeitsfotografie:

Small Wedding (standesamtliche oder kirchliche Trauung)
Hochzeitsfotos von der kirchlichen Trauung
– 2 bis 3 Stunden Fotografie
– 100 Fotografien professionell bearbeitet
– alle Fotos auf DVD innerhalb von 14 Tagen
– Anfahrt bist 50km kostenlos

Preis: ab 299 €

Middle Wedding (Standesamt oder kirchliche Trauung)

das-bekenntnis

– 4 Stunden Fotografie
– 200 Fotografien professionell bearbeitet
– alle Fotos auf DVD innerhalb von 14 Tagen
– Anfahrt bist 100km kostenlos

Preis: ab 599 €

Big Wedding (Standesamt + kirchliche Trauung + Feier)

Shooting mit dem Brautpaar im Park

– 6 Stunden Fotografie
– 300 Fotografien professionell bearbeitet
– alle Fotos auf DVD innerhalb von 14 Tagen
– Anfahrt bis 150km kostenlos

Preis: ab 849 €

Oldschool Wedding (Standesamt + kirchliche Trauung + Feier)

Ziel des Fotografen ist es, das perfekte Hochzeitsfoto zu schiessen

– bis zu 10 Stunden Fotografie
– 500 Fotografien professionell bearbeitet
– alle Fotos auf DVD innerhalb von 14 Tagen
Hochzeitsalbum mit den besten Fotos
– Anfahrt bis 200km kostenlos

Preis: ab 1499 €

Rufen Sie mich an unter der Tel: 0177 5010674 oder schreiben Sie eine Email an: info@fototavi.de und buchen Sie Ihren Hochzeitsfotograf in Köln, Bonn, Düsseldorf. Denn Qualität ist das Entscheidende!

Wünschen Sie sich wunderschöne Fotos von der Hochzeit, elegante und ausdrucksvolle Portraitfotos und ein Rundum-Sorglos Paket? Buchen Sie mich als Hochzeitsfotograf und mein Big Wedding Paket für sorgenlos zelebrieren und atemberaubenden Fotos. Das tolle dabei ist, ich erstelle Ihnen eine Webgalerie und Sie entscheiden welche Fotos, professionell bearbeitet werden sollen. Innerhalb von 14 Tagen erhalten Sie eine DVD mit allen Hochzeitsfotos im Hochzeitsstil bearbeitet. Kleine Retuschen sind selbstverständlich dabei.

Suchen Sie einen Hochzeitsfotograf in der Hauptstadt, Köln, Bonn oder Düsseldorf? Schauen Sie sich meine Referenzen an und entscheiden Sie selbst. Mehr Preisbeispiele für Hochzeitsreportagen in Köln, Bonn, Düsseldorf, Berlin finden Sie auf meiner Homepage: Hochzeitsfotos

Schöne Hochzeitsfotos, einzigartige Hochzeitsreportagen in Berlin, Köln, Düsseldorf

Hochzeitsfotograf in Köln – Düsseldorf buchen

Hochzeitsfotos aus NRW
Nicht vergessen Ihren professionellen Hochzeitsfotografen rechtzeitig zu buchen, denn was für Sie der schönste Tag in Ihrem Leben ist, kann für einen Fotografen die Suche nach dem perfekten Augenblick sein. Verlassen Sie sich an diesem wichtigen Tag nicht auf leere Versprechungen und garantieren Sie sich ihren Photographen frühzeitig. Vor allem im Sommer, kann es zu Engpässen bei Berufsfotografen kommen, da in dieser Saison die meisten Hochzeiten und Taufen zelebriert werden. Damit Sie an Ihrem Hochzeitstag auf der sicheren Seite stehen, empfehlen wir Ihnen schon heute zu buchen. Unsere Referenzfotos sprechen für sich – Entscheiden Sie selbst.

Trauringe Köln
Wir freuen Uns auf Ihren Anruf: 0177 5 01 06 74 oder schreiben Sie uns eine Email: an: info@fototavi.de Ihr Ansprechpartner für digitale Fotografie in NRW.

Weiterführende Links zum Thema: Hochzeitsfotografie

https://fototavi.wordpress.com/2012/02/21/hochzeitsfotograf-in-koln-dusseldorf-buchen/
https://fototavi.wordpress.com/2012/02/15/sie-suchen-einen-hochzeitsfotografen-in-nrw/
https://fototavi.wordpress.com/2013/02/13/fotograf-fur-hochzeiten-in-koln-bonn-dusseldorf-berlin-hamburg-frankfurt/
https://fototavi.wordpress.com/2012/09/21/naturliche-hochzeitsfotografie-und-fotoreportagen-aus-koln/

Natürliche Hochzeitsfotografie und Reportagen

Oft schaut man sich die Hochzeitsfotos von Freunden und Verwandten an und denkt sich, die Bilder sind sehr gestellt. Das ist oft so, wenn beispielsweise kein Profi engagiert wurde, sondern ein Bekannter oder ein Familienmitglied. An den Hochzeitsfotos zu sparen ist keine gute Idee, schließlich heiratet man nur einmal im Leben. Ausnahmen bestätigen die Regel. Den richtigen Hochzeitsfotograf zu finden gestaltet sich manchmal schwierig, vor allem wenn man sich spontan dazu entscheidet. Ob dann auch der Wunschfotograf freie Vakanzen hat? Ich empfehle Brautpaaren sich mindestens 6 Monate vor dem Hochzeitstermin, auf die Suche nach ihrem persönlichen Hochzeitsfotograf zu gehen. Es macht auch Sinn sich mit zwei oder drei Fotografen zu treffen um einen Vergleich zu haben. Letzendlich entscheidet die Sympathie und natürlich der Preis.

Die besten Hochzeitsfotos der vergangenen Jahre

Das Team von fototavi und OH Event- und Veranstaltungsfotografie freut sich auch Ihre Hochzeit fotografieren zu dürfen. Letzte Aktualisierung im Januar 2019.

Sie suchen einen Hochzeitsfotografen in NRW?

Hochglanz Fotografie für Ihre HochzeitHochzeitsfotografie mit Leidenschaft

Sie sind auf der Suche nach Ihrem Hochzeitsfotografen in Nordrhein-Westfalen? Besuchen Sie doch unsere Webseite und schauen Sie sich unsere Arbeiten und Angebote an! Wir begleiten Sie an Ihrem Hochzeitstag vom Ankleiden bis hin zur Feier am Abend, diskret und professionell. Hierbei entstehen Fotos im Detail, von der Brautvorbereitung und ihren Accessoires. Bei der standesamtlichen Trauung sind wir ebenfalls dabei, sowie bei dem Einzug in die Kirche. Die Hochzeitszeremonie als wichtigster Akt ihrer Hochzeitsfeier, darf natürlich in der Hochzeitsreportage nicht fehlen. Die besonderen Momenten, wie das JA Wort und das Anstecken der Ringe gehören in jedes Hochzeitsalbum, das wir auf Wunsch auch drucken können. Anschliessend entstehen Familienfotos, Gruppenaufnahmen und das Brautpaar-Shooting. Das Hochzeits-Shooting mit dem Brautpaar findet an einem schönen Ort in der Nähe statt, ganz ohne Gäste.

Mit dem Anstecken der Ringe ist die Hochzeit fast vollbracht

Ringe anstecken im Standesamt Köln

Die perfekte Hochzeitsfeier

Die Hochzeitsfeier ist das Highlight an ihrem Hochzeitstag – die üblichen Reden und Spiele lockern die Hochzeitsgesellschaft und müssen ebenfalls fotografisch dokumentiert werden. Wir arbeiten sehr diskret und zurückhaltend, lästiges Blitzen versuchen wir möglichst zu vermeiden.

Sie erhalten, je nach Paket die gewünschte Anzahl an Fotos innerhalb von 14 Tagen auf DVD, zusätzlich können Sie ein Hochzeitsalbum, mit den besten Fotos bestellen. Sie erhalten alle Fotos optimiert, davon die gewünschte Anzahl im Hochzeitslook, professionell bearbeitet. Wir arbeiten in ganz NRW, Sie können uns aber auch bundesweit buchen, je nach Paket ist die Anfahrt für Sie kostenlos.

Hochzeitsfotograf hält auch den Sektempfang bildlich für die Ewigkeit fest

Beim Sektempfang im Rheinland

Buchen Sie Ihren Hochzeitsfotografen möglichst frühzeitig und profitieren Sie vom Frühbucher-Rabatt. Bei Auftragsbestätigung ist eine Anzahlung von 30% üblich, damit wir Ihnen den Termin frei halten. Wir freuen uns Ihre Hochzeit zu fotografieren – Kontaktieren Sie uns bitte über unsere Homepage, da finden Sie alle Informationen, Preise und Referenzen.

Meist gelesen:

https://fototavi.wordpress.com/2012/02/21/hochzeitsfotograf-in-koln-dusseldorf-buchen/
https://fototavi.wordpress.com/2012/02/15/sie-suchen-einen-hochzeitsfotografen-in-nrw/
https://fototavi.wordpress.com/2013/02/13/fotograf-fur-hochzeiten-in-koln-bonn-dusseldorf-berlin-hamburg-frankfurt/
https://fototavi.wordpress.com/2012/09/21/naturliche-hochzeitsfotografie-und-fotoreportagen-aus-koln/

Update

Nach gut über 100 Hochzeiten in meinem Repertoire, mache ich mir keine Sorgen über Folgeaufträge. In der Regel zieht man mindestens ein bis zwei Aufträge durch Mund-zu-Mund Propaganda und Sympatie vor Ort. Der Bekanntheitsgrad wird mit den Jahren nicht weniger, denn auch die Übung macht den Meister. OH Event- und Hochzeitsfotografie expandiert nun und präsentiert das neue Team. Gemeinsam starten wir in Nordrhein Westfalen durch und fahren bis nach München.

Mit dem Anstecken der Ringe ist die Hochzeit fast vollbracht

Ringe anstecken im Standesamt Köln

Reservieren Sie schon heute Ihren persönlichen Hochzeitsfotograf

Normalerweise planen Brautpaare ihre Hochzeit mindestens ein halbes Jahr im voraus. Es gibt jedoch auch die Menschen, die sich spontan dazu entscheiden zu heiraten. Wer jedoch rechtzeitig sich um den Hochzeitsfotograf kümmert, hat gute Chancen, genau diesen für die Hochzeit zu engagieren. Vor allem in den Monaten Mai bis Oktober sind die Kalender spezialisierter Fotografen sehr gut ausgelastet. In den Wintermonaten kehrt dann etwas Ruhe ein. Die meisten von uns ziehen es jedoch vor, bei gutem Wetter zu heiraten. Der Sommer ist in Deutschland die beste Zeit sich das Ja Wort zu geben. Das es dann doch mal regnen kann, ist normal. Wo und wie Sie ihren persönlichen Hochzeitsfotograf engagieren, erfahren Sie in diesem Artikel.

Der Liebe kann Kälte nichts anhaben

Letzte Aktualisierung am 16.01.2019

Bilder sagen bekanntlich mehr als 1000 Worte…

Resonanz-Hochzeitsfoto 2011

Mein momentanes Projekt heisst „Resonanz“. Ich will versuchen dieses weit gefächertes Thema erstmal in 4 Kategorien zu unterteilen, schreibe dazu ein kleines Konzept und mach mich an die Arbeit. Die Bereiche auf die ich mich konzentriere sind folgende:

  • naturwissenschaftlicher Ansatz (biologisch, mathematisch, physikalisch)
  • künstlerischer Ansatz
  • philosophischer Ansatz
  • sozialer Ansatz

Dazu möchte ich eine Bilderserie entwerfen, die möglichst alle Bereiche, kombiniert abdeckt und vielleicht sogar noch bis zur Ausstellung schafft. Über Ideen und Anregungen würde ich mich freuen, ansonsten dürft ihr abwarten und Tee trinken. Schaut Euch in der Zwischenzeit meine Hochzeitsfotos aus Köln, Bonn und Düsseldorf in aller Ruhe an.

Octavian Horn, Fotograf aus Köln

Schärfe Unschärfe Beispiel mit Offenblende

Schärfe – Unschärfe Verlagerung

Update 16. Januar 2019:

Eine Ausstellung habe ich leider immer noch nicht auf die Beine gestellt. Ich glaube dazu fehlt mir einfach die Zeit. Doch was nicht ist, kann ja noch werden, sagt man so schön. Eigene Foto-Projekte fielen dennoch nicht aus. So hab ich mich der Kölner Umbegung gewidmet und mal ein Blick nach Chorweiler riskiert. Mit dem Projekt Atomenergie – NEIN Danke habe ich auch meinen künstlerischen Beitrag gemacht. Das sich die Situation ändert, wage ich jedoch zu bezweifeln. Ein Versuch war es trotzdem wert. Ein paar Jahre steht fest: Die Kernkraftwerke sind bald Geschichte.

Die Sache mit der Kunst

Wann ist Kunst wirklich Kunst? Mit dieser Frage beschäftigen sich viele Künstler unserer Zeit. Die Definition überlasse ich Wikipedia. Meiner Meinung nach ist es schwer zu beschreiben, denn Geschmäcker sind bekanntlich verschieden. Je nach Genre vermischt sich Dienstleistung, also arbeiten für Geld, mit dem künstlerischen Aspekt. Ob Kunst gleichzeitig Dienstleistung sein kann, liegt im Auge des Betrachters. Bilder sagen bekanntlich mehr als Tausend Worte…

Zu Besuch im spanischen Valencia im Sommer

Valencia in Spanien

Fototouren durch Europa

Europa ist ja nicht gerade klein. Es gibt nicht nur viel zu sehen, sondern auch viel zu fotografieren. Bevor es über den großen See geht, wollte ich unseren Kontinent bis in die letzte Ecke erkunden. In meinen jungen Jahren habe ich folgende Länder bereist:

  1. Rumänien
  2. Ungarn
  3. Österreich
  4. Island
  5. Spanien
  6. Griechenland
  7. Italien
  8. Frankreich
  9. Schweiz
  10. Niederlande

Mir fehlen also noch: Finnland, Schweden, Norwegen, Dänemark, Polen, Weissrussland, Tschechien, das ehemalige Jugoslawien und Portugal. Sobald ich diese Länder bereist habe, mach ich einen Sprung nach Asien und Lateinamerika. Indien steht ebenfalls noch auf meiner Liste der Fototouren. Fotos vom Jakobsweg im Blog von nomadentum.

Im digitalen Zeitalter der Fotografie

Die Webseite von PIX und POX

Professionelle Fotografie wird heutzutage von vielen angeboten, doch vertrauen Sie nicht dem Erstbesten. Ich will hier keinen schlecht reden, im Gegenteil. Die digitale Fotografie hat uns viele Vorteile gebracht und uns einige Arbeit mit dem Entwickeln, dem Warten usw. abgenommen.

Fotokurse und Workshops für Fotografie und Bildbearbeitung

Fotografie lernen mit dem Fotokurs in Köln

Leider kommen oft die Vergleiche von Möchtegern-Amateuren. Die Meinung, dass eine Kamera mit viel Megapixel, die Bessere ist, muss ich widersprechen. Das ist schlichtweg falsch – nicht grundlos kosten professionelle Kameras viel Geld. An eine Spiegelreflex, ganz gleich ob consumer, semi- oder professionell) kommt eine Digitalkamera niemals ran. Die Objektive sind mit das Entscheidende über die Qualität der Fotos, dazu der Chip (mittlerweile CMOS als Standard). Ich werde oft gefragt, wieviel MP meine Kamera hat. Auf meine Antwort kommt oft ein Schmunzeln mit dem Argument, sie hätten fast das Doppelte. Und? Die kleinen Optiken aus Digitalkameras mal mit einem richtigen Objektiv verglichen? Wenn ich den Preis eines Objektivs nenne, ernte ich oft verständnislose Blicke.

Jetzt zu meinem eigentlichen Beitrag: Was bringt uns die digitale Fotografie?

  • Nun wie schon angemerkt, erspart Sie uns Zeit (und Geld). Doch dafür bringt Sie uns mehr Konkurrenz. Dazu ein Rechenbeispiel: bei 1000 Aufnahmen steigt die Chance auf ein Schnappschuss enorm (im Vergleich wären das 27 Filme im analogen Modus).
  • Die Lernphase geht im digitalen Bereich viel schneller voran (leider bleibt dabei das technische Wissen oft auf der Strecke).

  • Die anschliessende Bildbearbeitung wird uns erleichtert sowie die weitere Verwendung und Vervielfältigung, weil man mit Dateien besser arbeiten kann als mit Negativen.

Im Großen und Ganzen ist das digitale Zeitalter doch sehr willkommen, das Gefühl beim Auslösen wird sie jedoch nicht ersetzen können. Wer den Sound von analogen Verschlüssen kennt, weiss was ich meine. Umso mehr Vorteile bringen uns die heutigen Speichermedien, wie SD und CF Karten, die mittlerweile so groß sind, dass manche diesen Speicher noch in ihrem Rechner/Laptop vermissen. Wenn Ihr nach professioneller Fotografie sucht, dann besucht doch meine Webseite – Euer Fotograf in Köln und Umgebung

Update 2016

Geglaubte Konkurrenz kommt aus dem Bereich der Smartphones. Hersteller versprechen dabei, perfekte Bilder, selbst bei wenig Licht. Instagram hat sich genau auf solche Schnappschüsse spezialisiert. Somit kann sich jeder als Fotograf betiteln, wobei das Anwenden eines Filters noch lange keinen Profi ausmacht. Dennoch schwören die Menschen auf ihre 12 Megapixel Kamera aus dem Smartphone. Mit einer digitalen Spiegelreflexkamera können diese Fabrikate bei weitem nicht mithalten. Wäre auch kurios wenn dies der Fall wäre und wir Fotografen wären damit arbeitslos.

Fazit:

Die Technik entwickelt sich stetig weiter und wir können gespannt auf die Zukunft sein. Die Digitalfotografie und dessen Vorteile überwiegt und siegt zur Zeit. Was wird uns wohl noch erwarten? Roboter, die Fotos von uns machen?

Pix und Pox

PIX und POX – http://www.pixundpox.de – Tests und How To Videos

Neues aus dem Jahr 2019 – Zeitalter der Fotografie

Seit dem Jahr 2012 hat sich im Bereich der Digitalen Fotografie viel geändert. Nicht nur die Chips wurden besser und leistungsfähiger, sondern auch am Gewicht und Abmessungen wurde eingespart. Eine D-SLR mit 24 bis 36 Megapixel ist inwischen schon Standard. Da kommt man sich mit der Nikon D700 und seinen 12 MP ganz schön alt vor. Nichts desto trotz wissen wir alle dass die Megapixel Falle keinen Profi reinlegen kann. Für Internet reichen diese immer noch vollkommen aus. SD und mini-SD Karten haben die großen CF-Karten längst abgelöst. Die Speicherkartengröße hat sich auf 128 GB erhöht und vieles mehr.

Zuletzt aktualisert im Januar 2019