Günstiger Hochzeitsfotograf in Köln, Düsseldorf

Sehr geehrte Kunden,

die Suche nach einem professionellen Hochzeitsfotograf in Köln hat nun ein Ende. Qualität muss nicht immer teuer sein aber das ist auch keine Arbeit für einen Amateur- oder Hobbyfotografen. Überlassen Sie nichts dem Zufall, denn ihr schönster Tag soll schliesslich unvergesslich bleiben bzw. werden. Langjährige Erfahrung, Weiterbildungen und Spass an der Arbeit, spiegeln sich in meinen Arbeiten wieder. Eine gewisse Leidenschaft zum Beruf und zur Kunst, sowie ein geschultes Auge ergeben traumhafte Hochzeitsfotos und Hochzeitsreportagen, trotz allem zu marktüblichen Preisen und mit persönlicher Note.

Buchen Sie noch heute und sichern Sie sich ihre Traumhochzeit mit atemberaubenden Bildern und unvergesslichen Shootings. Ganz gleich ob Familienportraits, der Brautvorbereitung, der Hochzeitsreportage und dem Shooting danach. Selbstverständlich zählt dazu ein Komplett-Service, damit ich Sie sich voll und ganz auf Ihre Hochzeit konzentrieren und überlassen Sie das Fotografieren den Profis. Schauen Sie sich meine Referenzen an und entscheiden Sie selbst. Kontaktieren Sie mich noch heute und buchen Sie noch heute ihren günstigen Fotografen für Hochzeiten und Taufen in Köln und Umgebung.

Hochzeitsfotograf Octavian Horn aus Köln freut sich auf Ihr Event.

Update 2016

Shooting mit dem Brautpaar im Park

Brautpaar beim Shooting im Park

Unsere neue Hochzeitsfotos aus diesem Jahr möchten wir Ihnen nicht vorenthalten. Die Hochzeit von Tamara & Tim wird uns lange in Erinnerung bleiben. Begleitet haben wir das Paar zuerst im Standesamt in Köln und einen Tag später ab der Vorbereitung bis Ende der Hochzeitsfeier. Hier geht´s zum Artikel.

Tipp für günstige Hochzeitsfotografen

Recherchiert man im Internet nach günstigen Hochzeitsfotografen im Raum Köln und Düsseldorf, findet man eine ganze Reihe an Angeboten. Doch was ist günstig? Und wie viel Leistung erhält man bei solchen Dienstleistern? Klickt man sich durch die ersten Anzeigen bei Google durch, fällt auf, dass die Preise doch nicht so günstig sind wie erhofft. Bei vielen sind versteckte Kosten enthalten, die man erst später registriert. Die Kosten für einen professionellen Hochzeitsfotografen liegen bei etwa 150 Euro die Stunde und mehr. Hinzu kommen meist weitere Posten wie Anfahrt, Abzüge, etc.

Von Angeboten um die 40 Euro die Stunde rate ich aus Erfahrung ab. Dort ist irgendwo ein Haken. Viele dieser Kollegen machen sich nicht mal die Mühe, die Hochzeitsfotos zu bearbeiten, geben jedoch alle geschossenen Fotos direkt ab. Aber was hat man von 1000 Bildern, die meist in Serie geschossen wurden? Viel Arbeit, das steht fest. Rechnet man diese Zeit auf den günstigen Preis hinzu, kommt man auch auf seine 150 bis 250 Euro Stundenlohn. Warum also sparen, wenn man direkt einen Profi engagieren kann?

Kerzenlicht und der perfekte Ort für die Hochzeitsfeier

Fotografie bei der Hochzeitsfeier auf einem Schloss in Nordrhein Westfalen

fototavi ist ihr Ansprechpartner für Hochzeitsfotografie

2008 hatte ich meinen ersten Auftrag als Hochzeitsfotograf, eine richtig große Hochzeit. Damit war das Eis gebrochen und die Erfahrung kam mit jedem weiteren Auftrag. Seitdem sind mehr als zehn Jahre vergangen und ich fotografierte zahlreiche Hochzeiten allein im Raum Nordrhein Westfalen. Zudem reiste ich als Fotograf auch ins Ausland um Brautpaare zu fotografieren. Vor allem in der Hochsaison, also Mai bis Oktober, sind die Anfragen sehr hoch bezüglich Reportagen, Brautpaarshootings und Junggeselinnenabschiede. Die schönsten Hochzeitsfotos erziehlt man natürlich an exotischen Orten mit viel Sonnenschein. Fotos am Strand wirken viel entspannter als beispielsweise in einem Park. Wenn das Meer jedoch zu weit weg ist, gibt es auch am Rheinufer, wie z. B. in Köln oder Bonn, schöne Orte um entspannt zu fotografieren.

Ein Zeichen für die Heirat sind die Eheringe

Gegen die Zeit fotografieren

Das sogenannte Brautpaarshooting dauert in der Regel, leider muss man sagen, höchstens eine Stunde. Erfahrungsgemäß, wenn man die Zeit für An- und Abfahrt weg rechnet, sind es nur ca. 30 Minuten. Das ist definitv zu kurz! Man sieht anhand den Hochzeitsfotos, wo wirklich Zeit investiert wurde. Nun ist es aber nunmal so, dass die Hochzeitsgäste ungeduldig warten und das Paar endlich mit der Hochzeitsfeier anfangen möchte. Alles unter einen Hut zu bringen, ist die Aufgabe des Hochzeitsfotografen. Gelassenheit spielt dabei eine entscheidende Rolle.

Zuletzt aktualisiert 16.01.2019

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.